Nächster "Aktionstag Ehrensache" im Rheingau-Taunus-Kreis:

Freitag, 26. Juni 2020

 

Aufgrund der aktuellen Lage rund um das Coronavirus kommt es zu massiven Einschränkungen im Bereich des öffentlichen Lebens und im Zusammenwirken von Menschen. Wir nehmen die Situation sehr ernst und die Gesundheit aller Beteiligten hat für uns oberste Priorität, auch beim Aktionstag Ehrensache.

Derzeit laufen Vorbereitungen und Organisation des Aktionstages in der Kreisverwaltung anders als in den Vorjahren. Fast alle Unternehmen und die sozialen Einrichtungen sind ebenfalls von der Situation stark betroffen. Momentan prüfen wir, ob die Projekte wie vorgesehen am 26. Juni 2020 umgesetzt werden können oder ob sie auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden müssen.

Wir halten Sie an dieser Stelle auf dem Laufenden.
Bleiben Sie gesund!

 

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

 

Hier die grundsätzlichen Informationen:

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Unternehmen aus der Region engagieren sich einen Tag lang in sozialen oder gemeinnützigen Einrichtungen in vorab festgelegten Projekten. Alle Projektideen 2020 finden Sie hier auf der Startseite in der Übersicht, sortiert nach Städten und Gemeinden im Landkreis. Die Liste wird dann laufend erweitert, schauen Sie gerne öfters herein!
Mit einem Klick auf den Projektnamen oder das Bild erhalten Sie alle Informationen über das Projekt.

Um was geht es bei dem Aktionstag? Hier erfahren Sie mehr.

Sind Sie ein Unternehmen, das sich am Aktionstag engagieren möchte?
Sind Sie eine gemeinnützige Einrichtung mit einer Projektidee für den Aktionstag?

Nehmen Sie in beiden Fällen mit uns Kontakt auf, wir freuen uns über Ihre Beteiligung und stehen Ihnen für Fragen und Informationen gerne zur Verfügung.

06124/510-586

ehrensache@remove-this.rheingau-taunus.de

 

Bitte reichen Sie Ihre Projektidee per E-Mail bei uns ein!
Je früher Sie Ihre Projektidee einreichen, umso größer ist Ihre Chance, ein engagiertes Unternehmen für den Aktionstag Ehrensache am 26. Juni 2020 zu gewinnen.
Clevere Unternehmen sichern sich frühzeitig ihr Wunschprojekt für den Aktionstag 2020.

Im Vorfeld des Aktionstages kommen laufend neue Projekte hinzu! Besuchen Sie also regelmäßig unsere Webseiten.

Mitmachen? Ehrensache!

Die Projekte 2020

  • Idstein
  • Projekt ausgebucht

"Der sechste Sinn - Grundlagen im Straßenverkehr"

Die EVIM Reha-Werkstatt Rheingau-Taunus/Wiesbaden mit Standorten u.a. in Idstein und Oestrich-Winkel würde gerne mit ihren Mitarbeiter/innen ein Fahrtraining für Grundlagen im alltäglichen durchführen und sucht einen engagierten Fachbetrieb (Fahrschule o.ä.).
Ein Projekt mit besonderem Know-how.

Weiterlesen

  • Idstein
  • Projekt verfügbar

"Wenn's mal wieder länger dauert..."

...sollen sich die Familien und Hebammen im Innengarten des Geburtshaus Idstein, den wir mit 5-8 engagierten Menschen neu- und umgestalten wollen, entspannen können.
Ein Projekt zum Anpacken.

Weiterlesen