• Heidenrod
  • Projekt ausgebucht

„Hier riecht es anders ...“

Unterstützung mehrfach behinderter Menschen der Villa Brosius in Heidenrod-Laufenselden durch 3 Engagierte bei einem Spaziergang mit Lamas im Rheingau.
Ein Projekt für ein Miteinander.

Das Projekt ist ausgebucht.
Engagiertes Unternehmen: Bhakti Event GmbH, Heidenrod-Springen

Neue, andere sinnliche Erfahrungen in einer besonderen Umgebung machen!  

Die Tagesfördergruppe der Villa Brosius in Heidenrod Laufenselden (Gemeinnützige Zuhause GmbH) betreut 15 Menschen mit zum Teil schwer mehrfachen Behinderungen. Größere Ausflüge können wir nicht sehr oft unternehmen, da wir für jeden Menschen im Rollstuhl jemanden brauchen, der ihn schiebt. Am Aktionstag möchten wir gerne die Lamas im wunderschönen Kisselmühltal - nahe des Kloster Eberbach im Rheingau - besuchen, riechen und fühlen … und ein Stück mit ihnen spazieren gehen.

Hier wünschen wir uns die tatkräftige Unterstützung von 2 -3 engagierten Menschen, die Lust haben mit uns diesen abenteuerlichen Ausflug zu erleben. Gemeinsam mit allen möchten wir den Ausflug von unserer Einrichtung in Heidenrod-Laufenselden aus starten und ihn mit einem Picknick an der Kisselmühle beschließen.  

Projektzeitrahmen: 9:30 bis 16:00 Uhr

Die Begleitung und Projektanleitung erfolgt durch das Team der Tagesfördergruppe:

Zurück