• Aarbergen
  • Projekt ausgebucht

"Das magische Klassenzimmer"

Bau eines (überdachten) kreativen Treffpunktes auf der Abenteuerfarm Aarbergen e.V. in Aarbergen-Michelbach mit 5-10 engagierten Frauen und Männern. „…und Sie wünschten sich, doch wieder ein Kind zu sein!“
Ein Projekt zum Anpacken.

Die Abenteuerfarm Aarbergen e.V. in Aarbergen-Michelbach ist der betreute und kreative Treffpunkt für Kinder- und Jugendliche in der Natur und ein Platz für sonstige Veranstaltungen (Feste, Betriebsfeiern, Kindergeburtstage).

Es gibt viele Ideen, die für Groß und Klein verwirklicht werden sollen. Der Abenteuerspielplatz soll nach und nach mit Attraktionen wachsen. Generationen sollen zusammengeführt werden.  Kinder können sich hier handwerklich oder gärtnerisch verwirklichen. Eltern und Großeltern sollen sich einbringen.

Das Ziel ist es, Attraktionen "fachmännisch und dauerhaft" aufzubauen (das überdachte magische Klassenzimmer) und weitere Projekte "professionell" anzustoßen um diese ggf. später mit Unterstützung der Kinder an den Farmtagen zu beenden (Weidentipi, Lehmofen, Kleckerecke). Das Farm-Team und Farm-Eltern möchten die Projekte aktiv begleiten und hoffen auf jede Menge Man- und Woman-Power. Im Idealfall auch durch Fachleute und Fachfirmen.

Mit dem freien Klassenzimmer wollen wir erreichen, dass Schulklassen und auch Kindergartengruppen das Gelände vormittags zum Lernen, Spielen und für handwerkliche Projekte nutzen. Denn die Kinder brauchen freie Spielräume und wollen sich kreativ ausleben. Neben der digitalen Welt sollte es noch den Treffpunkt für kreative Aktionen in der Natur geben!

Das Projekt füllt einen Arbeitstag aus. Geplanter Zeitrahmen ist 8.00 – 16.30 Uhr.
Für das magische Klassenzimmer wird die Unterstützung einer Fachfirma erwünscht.

Wir hoffen auf jede Menge Unterstützung, damit die Farm schnell wächst. Am Aktionstag werden wir die Helfer mit Speis‘ und Trank versorgen.

Sobald das Projekt zustande kommt, werden wir dafür die Baustoffe besorgen. Natürlich nehmen wir auch gerne Sachspenden gegen Spendenbescheinigung entgegen. Die Abenteuerfarm ist ein gemeinnütziger Verein, arbeitet ausschließlich ehrenamtlich und freut sich über jegliche Unterstützung.

Zurück